Es war ein langer Weg für unsere Philipp, bis zu den Baden-Württemberischen Meisterschaften im Gewichtheben. Als er vor ca. einem Jahr mit CrossFit angefangen hatte, hätte niehmand, er wohl am wenigsten, gedacht das er an diesem Event teilnehmen würde. Aber nach vielen Stunden in der Box war die Zeit reif sich mit anderen zu messen.
Nach einem starken Auftritt im Reißen (Snatchen), mit 92 kg mussten wir im ersten Versuch Stoßen (Jerk) mächtig zittern, weil dieser Versuch nicht gültig war. Aer Philipp wäre nicht Philipp, wenn er beim nöchsten Versuch nicht mit 10 kg mehr antreten würde. Im letzten Versuch schaffte er seinen neuen Persönlichen Rekord. 126 kg im Stoßen bei gerade ein mal 78 kg Körpergewicht. Wir sind serh stolz auf dich. Weiter so!